Was und wer bewegt sich hier denn?

Freunde des rollenden Leders, es bewegt sich wieder etwas.

Und endlich wieder etwas was annähernd etwas mit Fußball zu tun hat. Nachdem es ja in letzter Zeit eher um Renovierungsarbeiten in unseren Kabinen ging.(Danke nochmal an Micha für die tolle Zuarbeit), können wir nun die ersten vorsichtigen Schritte Richtung Fußball gehen.

Nach der Email von der Stadt mit dem Pächterbrief ist das Training für Kinder unter 15 Jahren in Gruppen bis 20 Kindern wieder möglich (kontaktlos).

Wir wollen am Montag, 15.03.2021 wieder mit dem Training starten, der Countdown oben in unsere Seite soll das ganze unterstützen.
Der bisherige Trainingsplan bleibt bestehen, da mit diesem ja die Mannschaften zeitlich versetzt den Platz betreten oder verlassen. Die Kids müssen umgezogen zum Training kommen, Kabinennutzung und Duschen sind untersagt.
Eingang und Ausgang werden wieder getrennt genutzt. Auf die Einhaltung der AHA- Regeln muss geachtet werden. Die Anwesenheitslisten müssen sorgfältig geführt werden. Eltern/Zuschauer müssen leider vorerst noch vor dem Gelände bleiben, bis wir eine Lösung für eine Elternzone mit Einhaltung der Hygieneregeln gefunden haben. Lasst uns hier bitte noch Zeit, wichtiger ist, dass die Kids wieder loslegen können!

Wie lange das ganze funktioniert und wann weitere Schritte folgen können, hängt vom Faktor Zeit und den Inzidenzzahlen ab.
Deswegen werden diese uns nun auch auf unserer HP begleiten(wird noch hübscher, mir war erstmal wichtig, dass sich das selber aktualisiert und ich nicht täglich irgendwas eintragen muss).

Und deswegen auch meine persönliche Bitte: Haltet euch an die Regeln, sorgt gemeinsam dafür, dass Vereinssport wieder stattfinden kann!

Gruß
Mathias der Webmaster

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.