Etappensieg

…und das gleich in mehrfacher Hinsicht, denn:

1.) Seit Beginn unserer blau-weißen Schönheitskur im Februar konnten wir heute die Kabinen 1, 2 und 3 nach umfangreichen Maler- und Baumaßnahmen fertigstellen. Die Kabinen erstrahlen nun im neuen Glanz unserer Vereinsfarben und mit stilechter Stadionbestuhlung aus dem Zentralstadion, bzw. der Red- Bull- Arena. In den restlichen Kabinen 4 und 5 geht es auch kräftig voran. Dank zahlreicher helfender Hände dürfte auch hier der Umbau bald abgeschlossen sein. Ein besonderer Dank geht an dieser Stelle an unser Vereinsmitglied Mario Bering, der in den vergangenen Wochen zahlreiche Stunden seiner Freizeit geopfert hat und in professioneller Eigenregie unsere Umkleiden in die Vereinsfarben getaucht hat. Danke, Beere!

2.) Es kommt Bewegung in die Bude! – Die neuesten Diskussionen und Beschlüsse im Rahmen der neuen Leipziger Corona-Schutzverordnung sind für uns alle Grund zur Hoffnung, vor allem aber für unsere Nachwuchsmannschaften. Aktuell arbeiten alle leitenden Köpfe unserer SGL intensiv an einer möglichst baldigen Rückkehr zum Vereinssport unter den neuen Voraussetzungen und Regeln. Wenn das kein Grund zur (Vor-) Freude ist?!

Die Zeit bis zum Neustart sollte also jeder für sich nutzen. Es gilt: Fußballschuhe putzen, den SGL-Blog regelmäßig verfolgen und auch weiterhin auf die persönliche Gesundheit und die der Mitmenschen achten! Die ein oder andere Seerunde mit Laufschuhen darf dabei ruhig gerannt werden!

Bleibt aktiv und aufmerksam!

Sportliche Grüße sendet

eure SGL (das Beste im Leipziger Westen)

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.